CITY ATHLETIC KASSEL Hygienekonzept

 

Stand 25 November 2021

 

- Teilnahme am Training ist nur nach vorheriger Anmeldung über das Buchungssystem möglich.

 

- Bitte beachtet die für die Stadt Kassel aktuell gültigen Verordnungen bzgl. sportlicher Aktivitäten in Sportstudios bzw Innenräumen (3G, 2G, 2G+, etc.).

 

- Impfnachweise, Genesenennachweise oder gültige negative Testnachweise sind immer mitzuführen und unaufgefordert dem Trainer / der Trainerin bei betreten der Räumlichkeiten zu zeigen.

 

- Betreten der Trainingsräumlichkeiten bitte frühestens fünf Minuten vor Veranstaltungsbeginn. Bitte vermeidet unnötige Aufenthaltszeiten im Gebäude. Insbesondere der Eingangsbereich des Trainingsraumes sollte nicht als dauerhafter Aufenthaltsort dienen. Bitte begebt Euch an den voraussichtlichen Trainingsort im Raum.

 

- Zwischen den Veranstaltungen werden die Lüfter eingeschaltet. Dies wird zu Zugluft und niedrigen Temperaturen führen. Ihr solltet Euch dem entsprechend kleiden. Weiterhin sind unsere vier HEPA13 Luftfilter dauerhaft in betrieb. Diese dürfen nicht ausgeschaltet werden.

 

- Bitte tragt immer eine Mund-Nasen Bedeckung. Außer bei direkter sportlicher Aktivität.

 

- Bitte verzichtet auf unnötige Begrüßungsrituale, welche engen Körperkontakt bedingen (Küsschen, Umarmungen, Händeschütteln, Abklatschen, etc.)

 

- Bitte haltet wenn Möglich den Mindestabstand von drei Metern zur nächsten Person ein. Vermeidet unnötigen Körperkontakt (Abklatschen, taktile Hilfestellungen und Korrekturen, nur wenn dringend erforderlich).

 

- Direkt nach betreten des Kursraumes sind die Hände zu desinfizieren. Handdesinfektionsmittel in einem geeigneten Spender ist im Eingangsbereich zugänglich.

 

- Bitte beachtet die Nutzungsbeschränkungen von Umkleiden, Duschen, Sauna etc.

 

- Bitte denkt daran Kontaktflächen oder Flächen welche intensiv angeatmet wurden nach dem Gebrauch zu desinfizieren. Hierfür tränkt bitte ein Papiertuch mit Desinfektionsmittel und reinigt den Gegenstand damit.

 

- Die Trainer/innen sind dazu verpflichtet die genannten Hygienemaßnahmen durchzusetzen. Bei Nicht-Beachtung des Hygienekonzeptes kann der Teilnehmer/in vom Training ausgeschlossen werden.

Unter dem Dach des citySquash Kassel am Königstor 30 bieten wir Ihnen eine neue Dimension des Personal- und Kleingruppentrainings. Wir beschränken uns nicht auf eine einzige Disziplin oder Trainingsform und bieten unseren Kunden aus verschiedensten Bereichen des Fitness- und Athletiktrainings effektive und zielführende Angebote.

 

Ob TRX Suspension Training ©, reines Körpergewichtstraining, Hoch Intensives Intervall Training (HIIT), Kettlebelltraining oder Langhanteltraining, wir können ein breites Spektrum an Trainingformen anbieten, so dass jedem/r Teilnehmer / Teilnehmerin eine effektive Trainingsform geboten werden kann.

 

Die angebotenen Trainingszeiten am frühen Morgen, mittags, abends und am Wochenende bieten Jedem die Möglichkeit regelmäßig am Training teilzunehmen. Die Trainingsdauer beträgt in der Regel 45 Minuten. Kein stundenlanges und ineffizientes "Herumtrainiere".

 

Die Gruppengrößen sind in der Regel beschränkt. Dies stellt sicher, dass eine hohe Betreuungsqualität gewährleistet werden kann. Kein Teilnehmer wird sich selbst überlassen - keine Massenabfertigung!

 

Verbinden auch Sie die intensive Betreuung und die motivierende Atmosphäre eines Gruppentrainings, um Ihre besten Erfolge zu erzielen.

 

 

 

CONDITIONING

 

Zielsetzung:

Verbesserung der cardiovaskulären Leistungsfähigkeit, der Kraftausdauer, aber auch des mentalen Durchhaltevermögens.

Methode:

Oftmals werden mit AMRAP, EMOM und HIIT Methoden gearbeitet. Ein ganz klassisches Zirkeltraining kann ebenso verwendet werden. Oftmals kommen, neben dem eigenen Körpergewicht, Kettlebells, BattleRopes, Ruderergometer, Spinningbike, Gewichtsschlitten u a Equipment zum Einsatz. Das Stundenbild ist nicht festgeschrieben und stellt somit ein abwechslungsreiches Training dar.

Voraussetzung:

Eine normale Grundfitness und ein starker Durchhaltewillen sind unabdingbar. Wer chronische oder akute körperliche Einschränkungen haben sollte, sollte dieses Kursformat nicht besuchen! Bei einem BMI von <18,5 wird die Kursteilnahme verweigert.

TRX Suspension Training©

Zielsetzung:

Verbesserung der Körperwahrnehmung, relativen Kraft und Stabilität, sowie Muskelaufbau.

Methode:

Zum Einsatz kommen die weltweit beliebten und bewährten Schlingentrainer der Marke TRX und das eigene Körpergewicht als Trainingswiderstand. Es handelt sich um ein Krafttraining in der Gruppen im Kraftausdauer und Hypertrophiebereich.

Alle Trainer von City Athletic Kassel sind von TRX oder einem TRX Kooperationspartner zertifiziert.

Voraussetzung:

Da das Gewicht individuell angepasst werden kann und für viele Übungen Alternativübungen zur Verfügung stehen, eignet sich diese Trainingsform für nahezu alle Zielgruppen vom Trainingseinsteiger bis zum weit fortgeschrittenen Athleten.

Trainingseinsteigern wird dieses Kursformat in den ersten Wochen dringend empfohlen, um die körperlichen Voraussetzungen für weitere Kursformate zu schaffen.

Lower Body

Vielen ist inzwischen bekannt, dass Krafttraining im Kraftausdauer- und Hypertrophiebereich eine der wirkungsvollsten Trainingsmaßnahmen darstellt, um gesundheitliche und ästhetische Zielsetzungen zu erreichen. Oftmals wird das hierfür notwendige Training als langweilig empfunden oder es herrscht Unsicherheit in Bezug auf Trainingsgestaltung und Übungsausführung. Wir bei City Athletic Kassel haben diese Probleme erkannt und gelöst, indem wir das Flächentraining in unserem Trainingszentrum in ein Kleingruppentraining übertragen haben, welches immer durch einen qualifizierten Trainer betreut wird. 

Zielsetzung:

Aufbau von Kraft und Muskulatur in den unteren Extremitäten und dem Rumpf.

Methode:

Krafttraining im Bereich Kraftausdauer und Hypertrophie. I d R kommen Lang- und Kurzhanteln zum Einsatz. Kettlebells, Seilzug und Kraftgeräte wie Multipresse, Beinbeuger und Beinstrecker können ebenfalls zum Einsatz kommen.

Voraussetzung:

Es sollte ein grundsätzliches Körpergefühl vorhanden sein. Sporteinsteigern wird vor Besuch des Lower oder Upper Body Kurses der mehrwöchige regelmäßige Besuch der TRX Kurse empfohlen.

Körperliche Einschränkungen in den unteren Extremitäten und Rumpf sollten vor Kursbeginn mit dem Trainer abgestimmt werden.

Upper Body

Vielen ist inzwischen bekannt, dass Krafttraining im Kraftausdauer- und Hypertrophiebereich eine der wirkungsvollsten Trainingsmaßnahmen darstellt, um gesundheitliche und ästhetische Zielsetzungen zu erreichen. Oftmals wird das hierfür notwendige Training als langweilig empfunden oder es herrscht Unsicherheit in Bezug auf Trainingsgestaltung und Übungsausführung. Wir bei City Athletic Kassel haben diese Probleme erkannt und gelöst, indem wir das Flächentraining in unserem Trainingszentrum in ein Kleingruppentraining übertragen haben, welches immer durch einen qualifizierten Trainer betreut wird. 

Zielsetzung:

Aufbau von Kraft und Muskulatur in den oberen Extremitäten und dem Rumpf.

Methode:

Krafttraining im Bereich Kraftausdauer und Hypertrophie. I d R kommen Lang- und Kurzhanteln zum Einsatz. Kettlebells, Seilzug und Kraftgeräte wie Multipresse können ebenfalls zum Einsatz kommen.

Voraussetzung:

Es sollte ein grundsätzliches Körpergefühl vorhanden sein. Sporteinsteigern wird vor Besuch des Lower oder Upper Body Kurses der mehrwöchige regelmäßige Besuch der TRX Kurse empfohlen.

Körperliche Einschränkungen in den oberen Extremitäten und Rumpf sollten vor Kursbeginn mit dem Trainer abgestimmt werden.

Full Body

Vielen ist inzwischen bekannt, dass Krafttraining im Kraftausdauer- und Hypertrophiebereich eine der wirkungsvollsten Trainingsmaßnahmen darstellt, um gesundheitliche und ästhetische Zielsetzungen zu erreichen. Oftmals wird das hierfür notwendige Training als langweilig empfunden oder es herrscht Unsicherheit in Bezug auf Trainingsgestaltung und Übungsausführung. Wir bei City Athletic Kassel haben diese Probleme erkannt und gelöst, indem wir das Flächentraining in unserem Trainingszentrum in ein Kleingruppentraining übertragen haben, welches immer durch einen qualifizierten Trainer betreut wird. 

Hierbei handelt es sich um die Verbindung von Lower und UpperBody zu einem Kurs und somit zu einem Ganzkörpertraining.

Folglich dauert dieses Kursformat i d R länger.

Yoga mit Ulli

Ulli beschreibt seinen Kurs weitaus besser als wir es je könnten:

Zeit auf der Yogamatte ist besonders. Sie gibt uns einen Raum, der es erlaubt sich zu bewegen und zu verausgaben, zur Ruhe zu kommen und loszulassen. Manchmal alles auf einmal. Yoga ist für mich ein Stück Freiheit, das Spaß machen und ein phänomenales Gefühl geben sollte.


Mit jeder einzelnen Übung und jeder Stunde gönnen wir uns diese Freiheit und erobern uns das Körpergefühl zurück, das in unserem Alltag oder durch unseren Lebensstil verloren gehen kann.

 

Mit Yoga möchte ich dich mit Vielfalt und Humor zwischen Leichtigkeit und Herausforderung in Kassel dazu einladen, dich selbst auf der Matte besser kennenzulernen und deinen inneren Helden hervorzubringen.

Personal Training

 

Hier ist Personal Training tatsächlich Personal Training. Der Trainingsraum wird nur von Ihnen und Ihrem Trainer genutzt. Trainingsplan, Datum, Uhrzeit und Konditionen werden individuell mit Ihnen vereinbart.

Workshops

 

Über Workshops zu unterschiedlichen Themenfeldern wird i d R gesondert auf der Website oder anderen Medien hingewiesen.

Workshops werden i d R gesondert abgerechnet und fallen nicht unter das Tarifsystem.

English speaking clients welcome!

city athletic
city athletic

press to zoom
IMG_20190526_184253
IMG_20190526_184253

press to zoom
IMG_20190526_183921
IMG_20190526_183921

press to zoom
city athletic
city athletic

press to zoom
1/3